Kleintierpraxis Seiersberg

COVID 19 – INFORMATION FÜR TIERBESITZER*INNEN

Sehr geehrte TierbesitzerInnen!

Die medizinische Versorgung Ihrer vierbeinigen Lieblinge liegt uns am Herzen und diese Maßnahmen dienen Ihrer und unserer Sicherheit – vielen Dank für Ihre Mithilfe!

1. Melden Sie uns Ihr Kommen unbedingt telefonisch an. Wir versuchen durch Terminvereinbarung möglichst wenig Personenkontakte zugleich im Wartezimmer abzuwickeln. Dazu bitte ganz pünktlich und auch nicht vor dem genannten Termin eintreten!
2. Sie brauchen Medikamente oder Futter? Rufen Sie uns an, wir bereiten alles vor und vereinbaren einen Abholtermin.
3. Einzeln und mit Mund-Nasenschutz eintreten. Hände desinfizieren. Halten Sie größtmöglichen Abstand zu unseren Mitarbeiterinnen und anderen Kunden. Es dürfen sich nur zwei Personen im Warteraum befinden.
4. Kommen Sie nur dann, wenn Sie selbst gesund sind. Andernfalls entsenden Sie bitte eine gesunde Person Ihres Vertrauens!
Um den Kontakt mit dem Team zu vermeiden besteht die Möglichkeit Ihr Tier im Garten abszustellen/anzuleinen und im Auto zu warten, wir behandeln es und Sie können Ihr Tier wieder im Garten abholen. Die Bezahlung kann kontaklos draußen per Bankomat erfolgen, die Kommunikation mit dem Handy erfolgen.
Gerne können Sie auch Futter und Medikamente über diesen Weg abholen.Gerne können Sie auch Futter und Medikamente über diesen Weg abholen.